der weg zum meister
Handwerkskammer Konstanz

Der Weg zum Meister

Infoabende zu Kursen und Förderung

Ja zum Meister – das ist nicht nur eine politische Forderung des Handwerks, sondern auch die persönliche Entscheidung für einen vielversprechenden Karriereweg. Denn der Meisterbrief steht nach wie vor für höchste Qualität und ist die Qualifikation, die Handwerker in vielen Gewerken brauchen, um sich selbständig zu machen, als Führungskraft größere Gestaltungsspielräume zu haben und in der Ausbildung Verantwortung zu übernehmen.

Wie der Titel zu meistern ist, welche Angebote zur Vorbereitung es gibt und welche finanziellen Fördermöglichkeiten in Anspruch genommen werden können, erfahren angehende Meisterinnen und Meister bei Informationsveranstaltungen der Handwerkskammer Konstanz und ihrer Bildungshäuser. Die nächsten Infoabende finden am 13. März in der Beruflichen Bildungsstätte Tuttlingen und am 21. Mai in der Bildungsakademie Rottweil statt. Am 10. Juli sind die Weiterbildungsberater in der Bildungsakademie Waldshut vor Ort und am 9. Oktober in der Bildungsakademie Singen. Beginn der Veranstaltungen ist immer um 18.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten.

Information und Anmeldung hier .