Meisterinfoabende
Falk Heller/argum.com

Meister werden

Infoabend für Gesellinnen und Gesellen

Nicht nur alle vier Jahre: Anders als bei der Fußball-WM werden im Handwerk immer Meister gesucht. Denn der Meisterbrief ist das Gütesiegel im Handwerk und ein sicheres Fundament für die Selbstständigkeit.

Dafür brauchen Meister umfassende Kompetenzen. In der Meisterprüfung geht es zum einen um die Fachpraxis und die Fachtheorie des jeweiligen Gewerks, zum anderen müssen angehende Meister auch in Betriebswirtschaft und Unternehmensführung fit sein und durch Kenntnisse in Berufs- und Arbeitspädagogik ihre Eignung als Ausbilder nachweisen

Wie der Weg zum Titel mit der richtigen Vorbereitung zu meistern ist, welche Unterstützung es dabei gibt und welche Kurse demnächst starten, ist bei einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 5. Juni 2018, in der Bildungsakademie Rottweil zu erfahren.

Beginn der Veranstaltung ist um 18.30 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten.

Information und Anmeldung:
Stefanie Ende
Tel.: 07731- 832 77 589
E-Mail: Stefanie.Ende@hwk-konstanz.de´╗┐
oder unter www.bildungsakademie.de