Gepr. Fachmann/Fachfrau für kaufmännische Betriebsführung (HWO)
Machen Sie sich fit für kaufmännische Tätigkeiten

Kosten

Kurs: 1.917,00 €

Unterricht

18.01.2019 - 20.07.2019
Fr. 16:30 Uhr bis 20:30 Uhr + Sa. 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 286 UE

Lehrgangsort
Steinhauserstraße 18
78628 Rottweil
Lehrsaal 5
Ansprechpartner
Stefanie Ende
Tel. 07731 83277-589
Stefanie.Ende--at--HWK-Konstanz.de

Angebotsnummer 115065-0

Kerninhalte (270 UE)

  • Handlungsfeld 1: Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen beurteilen
  • Handlungsfeld 2: Gründungs- und Übernahmeaktivitäten vorbereiten, durchführen und bewerten
  • Handlungsfeld 3: Unternehmensstrategien entwickeln

Die nachfolgenden Inhalte werden vom Dozententeam unter Bezug zu den drei Handlungsfeldern vermittelt:

Grundlagen des Rechnungswesens und Controllings

  • Buchhaltung und Bilanzen
  • Kostenrechnung
  • Betriebswirtschaftliche Auswertung von Buchhaltung
  • Jahresabschluss sowie Kostenrechnung
  • Kennziffernrechnung

Grundlagen des wirtschaftlichen Handelns im Betrieb

  • Grundfragen der Betriebs- und Geschäftsgründung
  • Betriebs- und Arbeitsorganisation
  • Personalorganisation
  • Finanzwirtschaftliche Grundlagen
  • Gewerbeförderungsmaßnahmen

Rechtliche und steuerliche Grundlagen

  • Bürgerliches Recht
  • Mahn- und Zwangsvollstreckungsverfahrensrecht
  • Handwerks-, Gewerbe- und Handelsrecht
  • Sozial- und Privatversicherungsrecht
  • Steuerwesen
  • Handwerk in Wirtschaft und Gesellschaft

Wählen Sie zusätzlich einen Wahlpflichthandlungsbereich aus:

Wahlpflichthandlungsbereich 1: Informations- und Kommunikationstechnologien nutzen (16 UE)
Wahlpflichthandlungsbereich 2: Kommunikations- und Präsentationstechniken im Geschäftsverkehr einsetzen (16 UE)
Wahlpflichthandlungsbereich 3: Buchhaltung im Handwerksbetrieb (16 UE)
Wahlpflichthandlungsbereich 4: Projektmanagementim Handwerksbetrieb umsetzen (16 UE)

Mit dem Besuch eines Wahlpflichthandlungsbereichs haben Sie alle Lerninhalte für die erfolgreiche Prüfungszulassung absolviert.

Information

In vielen Betrieben sind Produktion und der kaufmännische Bereich eng miteinander verflochten. Sie wollen als gewerblich-technisch versierter Mensch stärker in kaufmännische Tätigkeiten einsteigen? Dann bietet Ihnen unser Kurs genau das richtige Wissen. Lernen Sie bei uns, wie Sie ein Unternehmen beurteilen, gründen oder übernehmen und es erfolgreich in die Zukunft führen. Dieser Kurstermin umfasst die Kerninhalte der Weiterbildung (270 Unterrichtseinheiten), der sich individuell wählbare Module (zusätzliche 16 Unterrichtseinheiten) sowie die Prüfung anschließen.

Voraussetzungen

Wer eine erfolgreich abgelegte Gesellen- oder Abschlussprüfung in einem anerkannten 3-jährigen Ausbildungsberuf, oder erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten 2-jährigen Ausbildungsberuf und eine 2-jährige Berufspraxis nachweist.

Abschluss

Gepr. Fachmann/Fachfrau für kaufmännische Betriebsführung (HWO)

Unser Plus

  • Kursdurchführung gesichert
  • Praxiserfahrene Ausbilder
  • Kleine Ausbildungsgruppen
  • Persönliche Betreuung
  • Enge Abstimmung und Kooperation mit der Prüfungskommission
  • Schulungssoftware zu Sonderkonditionen
  • Projektarbeiten
  • Ratenzahlung möglich

Zeitraum

18.01.2019 - 20.07.2019


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Kosten

Kurs: 1.917,00 €

Hinweis

zuzüglich 184,-- Euro Prüfungsgebühr und ca. 100,-- Euro Lernmittel

Lehrplan

Wenn Fachkursförderung bewilligt wird, reduziert sich die Teilnahmegebühr um 30%, bei Teilnehmern ab dem 50. Lebensjahr um 50%. Fachkursförderung ist möglich für Mitarbeiter/-innen und Personen, die ihren Wohnsitz oder Beschäftigungsort in Baden-Württemberg haben. Ausgeschlossen von der Fachkursförderung sind Mitarbeiter/-innen des öffentlichen Dienstes sowie Personen mit Wohnsitz in der Schweiz.
Zertifizierung