Vertragsrecht und Verbraucher-Schutzrechte aktuell
Aktuelle Neuerungen der Vertrags- und Verbraucherschutzrechte im Überblick!

Kosten

Kurs: 149,00 €

Unterricht

02.07.2019 - 04.07.2019
Di.+Do. 17:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Abend
Lehrgangsdauer 10 UE

Lehrgangsort
Friedrichstraße 3
79761 Waldshut-Tiengen
Seminarraum Schlüchtal
Ansprechpartner
Franca Cipriano
Tel. 07751 8753-30
franca.cipriano--at--hwk-konstanz.de

Angebotsnummer 117696-3

Änderungen im Verjährungsrecht

  • Die neue Regelverjährung
  • Fristbeginn und Höchstfristen
  • Abweichungen von der Regelverjährung
  • Hemmung und Neubeginn der Verjährung
  • Übergangsregelungen

Änderungen im Leistungsstörungsrecht

  • Der neue zentrale Haftungstatbestand
  • Vorrang des Erfüllungsanspruchs
  • Rücktritt und Schadensersatz (¿statt der ganzen Leistung¿)
  • Neuerungen beim Verzug

Änderungen im Kaufrecht

  • Begriff des Verbrauchsgüterkaufs
  • Mangel als Pflichtverletzung
  • Beschaffenheitsvereinbarung
  • Zusicherungen/Garantie
  • Montage der Kaufsache (¿Ikea-Klausel¿)
  • Falsch- und Zuweniglieferung
  • Besonderheiten beim Verbrauchsgüterkauf
  • Unternehmerrückgriff

Änderungen im Werkvertragsrecht

  • Kostenvoranschlag
  • Nacherfüllung im Werkvertragsrecht
  • Selbstvornahme
  • Minderung
  • Schadensersatz und Rücktritt
  • Abschied vom Werkliefervertrag
  • Verbraucherschutzrechte bei Handwerkerverträgen
  • Rechte des Käufers bei Sach- und Rechtsmängeln
  • Gewährleistungsfristen
  • Internet- und Versandhandel
  • Werbung und Preisauszeichnung
Information

Gerade in den verschiedenen Rechtsbereichen gibt es regelmäßig Neuerungen. Nach wenigen Seminarstunden sind Sie auf dem neuesten Stand der Dinge und kennen sich mit den Schwerpunkten Verjährungs-, Leistungsstörungs-, Kauf- und Werkvertragsrecht bestens aus. Dieser Kurs ist das 3. Modul der -Büroleiter/in Handwerk und Mittelstand-. Sobald Sie insgesamt fünf Module erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie das Zertifikat zur/zum Büroleiter/in Handwerk und Mittelstand.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Unser Plus

  • Zertifizierte Bildungseinrichtung
  • Praxiserfahrene Fachdozenten
  • Kleine Ausbildungsgruppen
  • Praxisnaher Unterricht mit "Best Practice"-Beispielen

Zeitraum

02.07.2019 - 04.07.2019


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Kosten

Kurs: 149,00 €

Hinweis

Der Seminarpreis beeinhaltet die Seminarunterlagen und Tagungsgetränke.

Lehrplan

Wenn Fachkursförderung bewilligt wird, reduziert sich die Teilnahmegebühr um 30%, bei Teilnehmern ab dem 50. Lebensjahr um 50%. Für Teilnehmende ohne Berufsabschluss um 70%. Fachkursförderung ist möglich für Mitarbeiter/-innen und Personen, die ihren Wohnsitz oder Beschäftigungsort in Baden-Württemberg haben. Ausgeschlossen von der Fachkursförderung sind Mitarbeiter/-innen des öffentlichen Dienstes sowie Personen mit Wohnsitz in der Schweiz.
Zertifizierung