geld_pixabay
pixabay

Ab Januar 2022 wieder Zuschüsse für Weiterbildung

Wer im kommenden Jahr eine Weiterbildung an den Bildungsakademien der Handwerkskammer Konstanz absolviert, kann von der Fachkursförderung profitieren. Bis zu 50 Prozent der Kosten können Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Weiterbildungen ab Januar 2022 einsparen. Möglich ist das durch die Fachkursförderung des Landes-Baden Württemberg, die im neuen Jahr wieder verfügbar ist. 

Wenn eine Fachkursförderung bewilligt wird, reduziert sich die Teilnahmegebühr um 25 Prozent, bei Teilnehmenden über 55 Jahren sogar um 50 Prozent. Auch Teilnehmende ohne Berufsabschluss erhalten 50 Prozent Förderung. Gefördert werden sämtliche kaufmännische und technische Weiterbildungen, die an den Bildungsakademien der Handwerkskammer Konstanz angeboten werden. Die Förderung wird auf alle Kurse gewährt, die einen Umfang von mindestens acht und maximal 160 Unterrichtseinheiten beinhalten.

Die Anträge auf Fachkursförderung werden durch die Mitarbeitenden der Bildungsakademien gestellt. Eine Übersicht über die Fördermöglichkeiten finden Sie hier.