Filippo Campagna

Zimmerer-Treff 2016 in der Bildungsakademie Rottweil

Am Freitag, den 19.02.2016 fand in der Bildungsakademie diesjährige Zimmerer-Treff statt.
Die über 100 Teilnehmer, bestehend aus ehemaligen Meisterschülern, deren Gesellen und Arbeitskollegen, waren teilweise von weit her gereist.
Das jährliche Zimmerer-Treffen ist eine Möglichkeit, Meisterschulkollegen zu treffen, Erfahrungen auszutauschen, „Facts and News“ aus dem Zimmererhandwerk zu erfahren und an Workshops teilzunehmen. Nicht zuletzt geht es natürlich auch um die Geselligkeit.

Nach einem Sektempfang und einer Begrüßung durch den Leiter der Bildungsakademie, Heiner Maute, startete der Vortrag von Tobias Gnann über das neue Erneuerbare Wärmegesetz ( EWärmeG) und seine Auswirkungen.

Während der Veranstaltung konnten sich die Zimmermeister an Infoständen die neuesten Informationen über Material, Werkzeug und Maschinen einholen. Die ausstellenden Firmen waren MAFELL, HÄBERLIN, KRONOPLY, DIETRICHS, HABISREUTINGER/HOLZ MESSNER, NOWA+, BRAAS, ISOCELL und HECO.

Lehrgangsleiter, Filippo Campagna, führte durch die Veranstaltung, die mit Musik, gutem Essen, und geselligem fachlichen und privaten Austausch endete.

Beim traditionellen Zimmererquiz wurden 4 strahlende Gewinner ermittelt.
Die Preise waren ein 500.-.€ Bildungsgutschein für einen Kurs an der Bildungsakademie, ein Akku-Schrauber 500.-.€, ein 100.- € Barscheck und ein Seminargutschein für ein Bauphysikseminar vom Spezialisten, Jörg Brandhorst.

Die Preise wurden von den oben genannten Firmen gestiftet.